Weiberfastenacht mal anders...

  • 11.02.2021

Weiberfastenacht mal anders... ­čą│
Da unsere Bewohner*innen nicht alle zusammen feiern k├Ânnen, dachten wir uns, dass wir von Wohnbereich zu Wohnbereich laufen. Gesagt getan ­čśä
Der Soziale Dienst machte sich einen Wagen fertig, best├╝ck war er mit Schokok├╝ssen und lecken Schnaps nat├╝rlich durfte Karnevalsmusik nicht fehlen. ­čÄŐ­čÄë
Auf jedem Wohnbereich haben unsere Bewohner*innen Schnaps und Schokok├╝sse erhalten.
Alte Traditionen wurden nat├╝rlich auch eingehalten und der Schlips wurde abgeschnitten. ­čśé
Bilder sagen mehr als 1000 Worte.­čą│

Zur├╝ck