0 29 51 - 97 95 99
Schriftgröße | Kontakt |
Senioren-Wohnpark Büren

Therapieformen

Neben den ärztlich verordneten Behandlungen vermitteln wir nach Absprache mit jedem Bewohner eine Vielzahl von Leistungen.

Krankengymnastische Übungen

spielen eine zentrale Rolle bei der Aktivierung älterer Menschen:
  • Einzelgymnastik zur Mobilisierung von Bettlägrigen
  • Gruppengymnastik zur Erhaltung der Gehfähigkeit
  • Stoffwechselgymnastik
  • Atemgymnastik
  • Beckenbodengymnastik
  • Laufschule (nach Brüchen oder für Epileptiker)

Ergotherapie

ist stärker als die Krankengymnastik an den individuellen Lebensumständen des Einzelnen orientiert:
  • Aktivierung zur Verringerung des geistigen Abbaus
  • Funktionelle Übungen für mehr Kraft und Koordinationsvermögen
  • Selbsthilfetraining für das selbständige Leben (ankleiden, essen, trinken, Körperpflege, Toilette etc.)
  • Hirnleistungstraining (Konzentrationsvermögen und Neugedächtnis)
  • Hilfsmitteltraining
  • Computeranimation

Logopädie

soll in engem Kontakt mit der Ergotherapie verloren gegangene Sprachfähigkeit wieder herstellen. Daneben werden auch Schluckstörungen behandelt, damit ein selbständiges Essen und Trinken möglich wird.
Persönliche Beratung
Mo. - So.: 8.00 - 20.00 Uhr

Telefon:
0 29 51 - 97 95 99

Telefax:
0 29 51 - 97 95 98

E-Mail:
swp-bueren@mk-kliniken.com
 
Logo